Drucken

Interner Wettkampf der Leichtathleten am 14.10.2017

Leichtathleten proben erfolgreich den Ernstfall

Ein spannendes Rennen lieferten sich die SGM-Leichtathleten in einem intern ausgetragenen Wettkampf.

Fünfzehn Aktive traten am Gelände der SGM bei strahlendem Herbstwetter in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Um wirklichen Wettkampf-Charakter zu erreichen, mussten Startnummern getragen werden und es galt, einen strikten Zeitplan einzuhalten. Besonders spannend verlief die 10.000 Meter - Staffel, bei der das Duo Saskia Knoth/Celina Holzner in 36:20 Minuten nach einem starken Finish knapp vor Daniel Salchert/Hannah Schreiber (36:35) lag. Aber auch über die 200- und 400-Meter-Sprintstrecken, über die 800 Meter – Mittelstrecke oder beim Ball-Wurf wurden achtbare Resultate erzielt. Zum Abschluss mussten nochmals alle Kräfte bei der 4-mal-75m-Staffel mobilisiert werden. 

15 Aktive traten in verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen gegeneinander an

 

FSJ bei der SGM

Werbung